Umzug der VHS Götzis an den Garnmarkt

Das neue Gebäude im Herzen von Götzis

Mitten im Herzen von Götzis befindet sich nun die neue Volkshochschule. "Am neuen Standort können wir das bestehende Angebot ausbauen, neue Sparten sowie Ziel- und Altersgruppen ansprechen und uns noch stärker am Markt für Erwachsenenbildung positionieren", freut sich Stefan Fischnaller, Leiter der Volkshochschule Götzis.

Die Bildungsqualität im Zentrum

Seit Mitte August 2013 befinden wir uns im neuen Haus und nehmen ab September unsere Unterrichtstätigkeit in den Räumlichkeiten „Am Garnmarkt 12“ auf.  Der neue Standort bietet ein spannendes Umfeld aus Wohnen, Kultur, Gastronomie und Betrieben.

Das neue Haus bringt eine verbesserte Infrastruktur, eine hochwertige Lernumgebung, Barrierefreiheit, ein erweitertes Angebot und eine optimale Verkehrsanbindung.

Wir bieten:

  • Erweiterte Angebote im Bereich Basisbildung (z. B. aufsuchendes Lernen, Lerncoaching)
  • Erweiterung des Standardprogramms und Nutzung neuer Medien und Techniken
  • Schaffung von Spezialangeboten für Unternehmen (Individualschulungen, Lehrgänge)
  • Angebotsausbau für die Bereiche Kreativität, Gesundheit, Sport & Bewegung, Senioren, vor allem auch zu Tageszeiten (Vormittag, Nachmittag), an denen bisher wenig stattgefunden hat sowie an Wochenenden

Aktuelle Impressionen der neuen VHS Götzis

Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick was Kunden und Trainer ab August 2013 erwartet. 

Bilder des neues Hauses in Götzis

Seit Jahrzehnten eine Garant für Bildungsqualität

Seit mehr als 20 Jahren hat die VHS Götzis ihren Sitz im Vorarlberger Wirtschaftspark. Durch den Umbau im Vorarlberger Wirtschaftspark im Jahre 2001 und den Bezug neuer Räumlichkeiten wurde eine erwachsenenbildungsgerechte Lernumgebung geschaffen. Und doch sind die 950 m2 Fläche für die Bedürfnisse einer modernen Bildungseinrichtung nicht mehr ausreichend. Die Volkshochschule steht in einem unmittelbaren Wettbewerb zu den anderen Bildungseinrichtungen  des Landes. "Nur wenn ein attraktives und modernes Bildungszentrum geboten wird, hat die Volkshochschule eine Chance, langfristig in diesem Wettbewerb zu bestehen, so Fischnaller.

Aus diesem Grund wurde die Chance für ein modernes Gebäude im Zentrum von Götzis genutzt. Die Übersiedlung an den Garnmarkt ist ein Meilenstein in der weiteren Entwicklung der VHS Götzis.

Die Planung und Entwicklung der Räumlichkeiten am neuen Standort erfolgte in einem breiten Diskussionsprozess mit allen beteiligten Interessensgruppen.

Lageplan in Götzis
VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO