Gesundheit & Bewegung

Journalistenakademie 2020 - Modul I:
SmartVideo - Von der Idee zum Kurzvideo

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 208
Kurs Nummer: 20S15000, Götzis
Zeit: 09:00 - 17:30 Uhr Start: Fr 17.04.2020
Kursdauer: 1 Tag, 8 UE / 8 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 17.04.2020
Eur 189,-
Buchen

Zusätzliche Hinweise: Laptop oder gleichwertige elektronische Schreibhilfe

Details zum Angebot

Ein Lehrgang im Rahmen der Vorarlberger Journalistenakademie 2020
MODUL I
Ulrich Herburger: SmartVideo - Von der Idee zum Kurzvideo
Freitag, 17. April 2020, 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 17.30 Uhr, 8 Unterrichtseinheiten
Smartphones sind leistungsfähige Computer, mit denen man neben telefonieren auch filmen, schneiden und senden kann und das in TV-Qualität.
Der Kurs richtet sich an alle, die mit dem Smartphone privat und/oder beruflich Videos gestalten, effizient und wirkungsvoll kommunizieren wollen.
Kursinhalt Modul I:
Von der Einstellung zur Sequenz, Framing und Sequenzbildung, Ideenskizze Dreh und
Zur Person: Ulrich Herburger, Prof.(FH) em., Dipl.-Päd., MA
Der Leiter dieses Workshops, Ulrich Herburger, war 25 Jahre lang Hochschullehrer für Bewegtbild-Kommunikation an der FH Vorarlberg und leitete den akademischen Lehrgang VideoredakteurIn für Journalismus und PR. Davor war er ORF-Redakteur und gilt als einer der Pioniere des Berufsbildes Videjournalismus in Österreich. Er gründete die Medienzoo GmbH.

Kurszeiten: 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 17.30 Uhr

Dieses Modul ist Teil der Vorarlberger Journalistenakademie 2020
Lehrgang für Medienschaffende und Medieninteressierte

Der Lehrgang besteht insgesamt aus 5 Modulen, 35 Unterrichtseinheiten.
Die Module können einzeln oder auch gesamt als Lehrgang gebucht werden.
Kosten für den gesamten Lehrgang: 630,--

Referenten im Lehrgang sind:
Stefan Krobath, Wolfgang Pendl, Mag. Veronika Fehle, Ulrich Herburger

Der Lehrgang vermittelt grundlegendes Wissen darüber, wie Unternehmen, Firmen, Gemeinden oder Vereine Kontakte zu Medien knüpfen und pflegen können und worauf beim Umgang mit Medien zu achten ist. Der Lehrgang ermöglicht Personen, die Presse- und Medienarbeit machen oder machen wollen, eine vertiefende Ausbildung. Gleichzeitig wird Personen, die sich mit dem Berufsbild Journalist / Journalistin vertraut machen wollen, praxisbezogenes Wissen für eine spätere berufliche Karriere vermittelt.
Erfahrene Journalisten geben praktische Anleitungen in den Bereichen digitale Medien/Social Media, Zeitungen/Printmedien, Radio- und TV-Journalismus, PR und Pressearbeit sowie Medienrecht.
Zielgruppe: Der Lehrgang ist für alle Interessenten offen, ohne Altersbeschränkung; Teilnehmer erhalten eine Kursbesuchsbestätigung.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 17.04.2020
09:00 - 17:30 Uhr
400
Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 104
Buchen

Zum Kursort

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 208
Götzis
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.