Gesundheit & Bewegung

Mentaltechniken für die Selbstanwendung - Mache es wie die Sportler (Teil 1)

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Kurs Nummer: R12076,
Zeit: 13:30 - 18:00 Uhr Start: Fr 25.01.2019
Kursdauer: 2 Tage / 0 Unterrichtseinheiten Ende: Sa 02.02.2019
Start: Fr 25.01.2019
Ende: Sa 02.02.2019
KursleiterIn: Markus Amann
Eur 149.5,-
Buchen

Details zum Angebot

"Nicht der Schnellste und Stärkste siegt, sondern der, der denkt, dass er es kann." (unbekannt)

Dieser Kurs ist für all diejenigen interessant, die sich noch nicht allzu sehr mit diesem Thema beschäftigt haben und für sich schnell Methoden aneignen wollen.

Bedeutung des Themas?
Training auf der mentalen (geistigen Ebene) findet heute im Coaching sehr großen Zuspruch. Erfolgreiche Menschen sind in der Lage ihre Ziele zu erreichen und können sich darauf fokussieren. Spitzensportler machen es uns vor.
Sich mit "Mentaler Gesundheit" zu beschäftigen eröffnet die Fähigkeit, sich über sich selber bewusst zu werden. Mentaltraining ist nach Markus Amann daher als Prozess zu verstehen, welcher 3 Stufen beinhaltet: Entwickeln, Verändern, Verankern
In diesem Training fokussieren wir uns auf Techniken für die Selbstanwendung.

Was ist die Lösung des Problems?
Die Lösung steckt im Bewusstsein. Wenn ich mir bewusst bin, über meine Stärken und meine negativen Glaubenssätze und mich Neuem öffne, kann ich neue Energie schöpfen und mentale Stärke erlangen. Unser Gehirn ist im Dreieck Körper-Seele-Geist ein wichtiges Element. Unser Geist erschafft uns Möglichkeiten. Alleine die Vorstellungskraft und die Bilder dazu lassen uns neues erfahren und glauben. Stell dir vor, du bist schon an deinem Ziel angelangt und plane die nächsten Schritte, du wirst dir leichter tun auf dem Weg dahin.

Ziel des Seminars?
* Ich kann mein persönliches System analysieren.
* Ich bin in der Lage schöpferische, korrosive und negative Energien zu erkennen.
* Ich verstehe die wichtigsten Mentaltechniken und kann diese anwenden.

Dauer: 1,5 Tage
Freitag von 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag von 08:00 Uhr bis 17.00 Uhr

Methodik?
Sie sind bereit für die Anwendung von Techniken, Selbstreflexion und Veränderung? Wenn ja, dann sind Sie hier richtig. Das Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Die Selbs- und Gruppenanwendung ist dabei zentral.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Fr 25.01.2019
13:30 - 18:00 Uhr
270
Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Sa 02.02.2019
08:00 - 17:00 Uhr
540
Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Buchen

Zum Kursort

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.