Weiterbildungsangebot "okay.zusammen lernen"

Seit Sommer 2015 unterstützt das Programm "okay.zusammen lernen" Freiwillige, die Flüchtlinge beim Deutscherwerb begleiten.


Beratung via E-Mail  

E-Mail-Beratung für Freiwillige für inhaltliche und methodische Fragen des Deutschlernens mit Flüchtlingen

Die erfahrene Trainerin für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Beate Bröll, steht im Rahmen dieser Beratung für inhaltliche und methodische Fragen des Deutschlernens mit Flüchtlingen zur Verfügung. (Die Beantwortung einer Anfrage kann aus organisatorischen Gründen bis zu einer Woche dauern.)

Deutschlernmaterialien in der Sprachenbibliothek 

Die Sprachenbibliothek der VHS Götzis bietet auch zahlreiche Deutschlernmaterialien und –medien, die entlehnt werden können.

DeutschbegleiterInnen, die Material suchen und entlehnen möchten, können jedoch einen Termin mit den Mitgliedern des Teams von "okay.zusammen lernen" vereinbaren. Öffnungszeiten der Sprachenbibliothek: Montags, Dienstags und Donnerstags von 17.00 bis 19.00 Uhr.


Unterrichtsmaterial "Von Mund zu Mund.

Die erste Sprachhilfe für Deutsch-Neulinge. Dieses Unterrichtsmaterial wird Freiwilligen in Vorarlberg als Mappe kostenlos zur Verfügung gestellt.

Vertiefende Übungsmaterialien zu den einzelnen Kapiteln dieser Mappe werden digital zur Verfügung gestellt. Bestellung und Abholung der Mappen: bei der Projektstelle"okay.zusammen leben“ in Dornbirn (Färbergasse 15/Bürohaus Rot) auf Terminanfrage per Mail an annalena.elsensohn(at)okay-line.at


Die Deutschkurse werden vom Österreichischen Integrationsfonds ÖIF unterstützt. 

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.