Erwachsenenbildung: Die Regelungen ab dem 15. Juni 2020

Wichtige Lockerungen für einen normalen Kursbetrieb

  • Seit Ende Mai dürfen laut der 231. COVID-19-Lockerungsverordnung Veranstaltungen in der Erwachsenenbildung mit bis zu 100 Personen durchgeführt werden.
  • Dabei ist der geltende Sicherheitsabstand von einem Meter zwischen den Personen zu beachten. Dieser gilt im Kursraum, in der Volkshochschule und auch außerhalb.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) ist im Foyer, in den Liften und im Stiegenhaus, nicht aber im Kursraum zu tragen.
  • Auch die KursleiterInnen und Vortragenden müssen im Kursraum keinen MNS tragen.

Im Gebäude gilt:

  • in Stiegenhaus, Lift und Foyer ist ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen
  • Mehrmals täglich Hände waschen
  • Bei Husten und Niesen Mund und Nase mit Taschentuch oder Ellenbeuge bedecken
  • Abstand halten! (mindestens 1 Meter)
  • Nicht schreien oder laufen (Atemhygiene beachten)

 

Im Kursraum gilt:

  • Vor Betreten Hände waschen
  • Regelmäßig lüften (mindestens 1 Mal pro Stunde für 5 Minuten)
  • Bei Husten und Niesen Mund und Nase mit Taschentuch oder Ellenbeuge bedecken
  • Fixe Sitzordnung beachten und einhalten
  • Abstand halten (mindestens 1 Meter)

Vor und im Eingangsbereich der Bildungseinrichtung gilt:

  • Kontrollierter Zugang ⟶ Nicht alle auf einmal
  • Abstand halten (mindestens 1 Meter)
  • Nach Betreten: Hände waschen oder desinfizieren

 

Aus dem Hygienehandbuch des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung

  • Bitte beachten Sie bei der Anreise zur Bildungseinrichtung, dass Sie einen Meter Abstand halten und tragen sie in öffentlichen Verkehrsmitteln Ihren Mund-Nasen-Schutz

  • Bitte betreten Sie die Bildungseinrichtung einzeln und achten Sie auf den Sicherheitsabstand. Gleich nach dem Betreten können Sie Ihre Hände desinfizieren oder sich die Hände waschen.

  • In der Bildungseinrichtung halten Sie bitte den Mindestabstand von einem Meter ein.

  • Waschen Sie sich regelmäßig Ihre Hände und berühren sie weder Augen, Nase oder Mund.

  • Achten sie bitte auf Atemhygiene:Halten Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Papiertaschentuch bedeckt und entsorgen Sie dieses sofort.

  • Wir empfehlen allen Personen im Gebäude das Tragen von Schutzmasken. Im Unterrichtsraum ist dies, sofern sich alle Personen auf Ihren Sitzplätzen befinden, nicht notwendig.

  • Im Kursraum: Bitte regelmäßig lüften. Idealerweise nach jeder Stunde 5 Minuten lang (wenn möglich Querlüftung).

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.