Kurs

P66050, Götzis Kreativität und Freizeit, Kochseminare

Kochen wie in Sri Lanka - mit Vorarlberger Produkten

Von Kurkumagelb bis chilischarf - die tamilische Küche betört alle Sinne. Sie werden sie abwechslungsreich, immer wieder neu und stets überraschend erleben.

Chandran hat die Kochkunst in seiner Heimat Jaffna, im Norden Sri Lankas, erlernt.
Er wird Ihnen die Zubereitung von Wadais-Linsenbällchen mit Kokospaste, Dal, verschiedenen Gemüse-Curries und Biofleisch zeigen. Mit einer Vielfalt an Gewürzen entstehen faszinierende Düfte und ein pikanter, feiner Geschmack.
Sie erlernen die spezielle Technik für das Roddi, das tamilische Fladenbrot. Beliebt als Beilage sind bei den InsulanerInnen der Birriyani - Basmati Reis mit Gemüsestreifen.
Um die Zunge und Geschmacksnerven zu kühlen, gehört unbedingt ein Reetha-Joghurt mit Zwiebeln dazu.
Lassen Sie sich auf eine exotische Geschmackswelt ein!

Götzis, Mittelschule, St. Ulrichstr. 20, Schulküche KursleiterIn: Chandrakumar Thiyagarajah

Veranstaltungstage:

Do. 15.03.2018 18:30 - 21:50 Uhr 1 Abend, 4 UE / 4

Hinweise:

Schürze, 2 Geschirrtücher, evtl. Behälter oder Dosen für Reste, Schreibzeug Materialkosten: ca. € 15,-

Euro 35,-

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO