Engagement-Werkstatt: Wissen für FlüchtlingsbetreuerInnen

Liebe Freiwillige in der Begleitung von Flüchtlingen, liebe KoordinatorInnen dieser Tätigkeit,

auch 2019 engagieren sich noch immer über 1.000 Freiwillige in Vorarlberg für den Integrationsprozess von Flüchtlingen. Die Engagement-Werkstatt Flüchtlingsintegration ist ein Bildungsangebot, das diese freiwillig Engagierten in der Integrationsbegleitung von Flüchtlingen unterstützt. Sie ist darüber hinaus offen für alle an den Themen Interessierten. Basierend auf den Säulen Wissen, Reflexion und Vernetzung finden das ganze Jahr über eine Vielzahl an Veranstaltungen statt.

Die kooperierenden Organisationen möchten mit der Engagement-Werkstatt Flüchtlingsintegration einen Beitrag dazu leisten, das gesellschaftliche Engagement für die Integration von Flüchtlingen zu verfestigen und weiter zu verbreitern. Das freiwillige Engagement unterstützt nämlich nicht nur den Integrationsprozess der Menschen, die gekommen sind, sondern hat das Potential, vertrauensbildend in die Mehrheitsbevölkerung hinein zu wirken.

Wir freuen uns daher, Sie über die Angebote im Herbst 2019 informieren zu können.

Die Module sind kostenlos und können unabhängig voneinander besucht werden. Sie stehen allen offen, die sich für diese Themen interessieren.

Inhaltliche Beschreibungen der Module sowie alle organisatorischen Details finden Sie im Programmheft - siehe unten..

Die Module können bei Bedarf und nach Maßgabe zeitlicher Verfügbarkeit der ReferentInnen auch lokal in Gemeinden und bei Initiativgruppen angeboten werden.
Veranstaltungsort für alle inhaltlichen Module ist die Volkshochschule Götzis

 


Zum Kursangebot

Momentan keine Kurse im Programm.
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.