Neues Haus der Volkshochschule Götzis

Entdecken Sie das Leitbild der Volkshochschule Götzis. Was uns lenkt und was uns leitet. Mehr Informationen

Lernen Sie unseren Vorstand kennen. Kompetenzen und Erfahrung für die Bildung im Lande. Mehr Informationen

Gemeinsam eine starke Allianz. Unsere Partner für Zusammenarbeit und Entwicklung im Dienste unserer Kunden. Mehr Informationen


Vom Wirtschaftspark an den Garnmarkt

Volkshochschule Götzis auf dem Weg zu neuen Ufern

Die Volkshochschule Götzis hatte seit der Gründung im Jahr 1991 - über 20 Jahre lang - ihren Sitz im Vorarlberger Wirtschaftspark.

Durch den Umbau im Vorarlberger Wirtschaftspark im Jahre 2001 und den Bezug neuer Räumlichkeiten wurde eine erwachsenenbildungsgerechte Lernumgebung geschaffen. Im Zuge des Umbaus wurden alle Räume mit den optimalen Medien bestückt. Im Haus standen ausreichend Räume für die Kurstätigkeit der VHS in Götzis zur Verfügung.

Bei Bedarf konnten zudem unkompliziert und schnell weitere Räume im Vorarlberger Wirtschaftspark angemietet werden, da das Haus, in dem die Volkshochschule untergebracht war, ein eigenes Seminarzentrum unterhielt.

Und doch: Mittelfristig war das Gebäude, in dem die VHS untergebracht war, für die Bedürfnisse einer modernen Bildungsreinrichtung nicht mehr ausreichend. Wir stehen in unmittelbarem Wettbewerb zu anderen Bildungseinrichtungen und nur wer ein attraktives und modernes Bildungszentrum anbieten kann, hat eine Chance, langfristig in diesem Wettbewerb zu bestehen. 


Mit dem Umzug ins neue Gebäude am Garnmarkt haben wir genau dieses Ziel erreicht.

Mag. Stefan Fischnaller

Mag. Stefan Fischnaller 
Geschäftsführer VHS Götzis
+43 (0)5523 55 150-0
fischnaller(at)vhs-goetzis.at


Das Leitbild der Volkshochschule Götzis

Am 01. Dezember 2014 genehmigte der Vorstand der Volkshochschule Götzis das neue, überarbeitete Leitbild.

Unsere Identität
Wir wenden uns an alle Bildungsinteressierten und sind dem Gedanken des lebenslangen Lernens verpflichtet.
Selbstbestimmtes Lernen kennzeichnet unser Bildungsverständnis. Wir sind überzeugt davon, dass Erwachsenenbildung einen
wesentlichen Beitrag zu einer demokratischen und gerechten Gesellschaft leistet.

Unsere Vision

Allgemeinbildung als Basis für gesellschaftliches Miteinander rückt wieder stärker ins Zentrum.
• Wir sind die erste Bildungsadresse im Rheintal.
• Wir sind Impulsgeber für Qualität in der Erwachsenenbildung.
• Unser Bildungshaus ist eine zentrale Anlaufstelle für Erwachsenenbildung im Land, wir stehen auch als Vermieter
von erwachsenengerechten Räumlichkeiten zur Verfügung.

Unser Angebot

• Wir, die Volkshochschule Götzis, haben den Menschen als Ganzes im Blick.
• Wir bieten ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot für unterschiedliche Zielgruppen und Kulturen,
das professionell und auf sehr hohem Niveau organisiert wird.
• Wir sprechen Personen aus ganz Vorarlberg an, im klassischen VHS-Bereich konzentrieren wir uns auf das mittlere Rheintal.
• Wir bieten anerkannte Abschlüsse für verschiedene Bereiche an: Pflichtschulabschluss, Matura, Vorbereitungskurse
für Lehrabschlüsse sowie Sprachkurse.
• Wir unterstützen Menschen dabei Bildungsabschlüsse zu erwerben.
• Der Zweite Bildungsweg ist uns ein besonderes Anliegen.
• Wir fühlen uns auch für bildungsferne und -benachteiligte Personen im Sinne unseres sozialen Auftrages verantwortlich.
• Wir sind Bildungsnahversorger und bieten deshalb klassische VHS-Veranstaltungen auch in unseren Zweigstellen an.

Unsere Qualität

Wir bieten ein vielfältiges Angebot.
Wir sichern ein hohes Qualitätsniveau, indem unsere Bereichsleiterinnen und Bereichsleiter vor Ort Kunden und Referenten persönlich
betreuen. Ständige Aus- und Fortbildung unserer Referenten wie auch unserer Mitarbeitenden sind uns ein besonderes Anliegen.
Wir sehen Anregungen und Kritik unserer Kunden als Chance zur Verbesserung unseres Angebotes.

Unsere Organisation

Eine schlanke Struktur sowie eine hohe Eigenfinanzierung sichern unsere Unabhängigkeit.
Unsere Strukturen engen uns nicht ein, sondern lassen Raum für Kreativität und Innovation.
Klare und einfache Regeln ermöglichen eine erfolgreiche Zusammenarbeit sowie ein schnelles Agieren und Reagieren.
Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang auf allen Ebenen mit einem höchstmöglichen Ausmaß an Eigenverantwortung.
Damit übernehmen alle Verantwortung für den Gesamterfolg.
Wir suchen die Kooperationen mit Vereinen und Verbänden, um Synergieeffekte sinnvoll zu nützen.

 

HIER finden Sie das Leitbild als PDF

 


Der Vorstand der Volkshochschule

Mag. Wolfgang Türtscher

Mag. Wolfgang Türtscher
Vorsitzender
wolfgang.tuertscher(at)aon.at

Ing. Thomas Heinzle

Ing. Thomas Heinzle
Finanzreferent
thomas.heinzle@live.at

Mag. Christine Wiesenegger
Vorstandsmitglied
christine_wiese11(at)yahoo.de

LAbg. Mirjam Jäger-Fischer

Mag. Mirjam Fischer 
stellvertr. Vorsitzende
mirjam.jaeger(at)gmx.at

GV Reinhard Rüf

GV Reinhard Rüf
Vorstandsmitglied
reinhard.ruef(at)gmx.at

Jutta Oberhauser
Rechnungsprüferin

Mag. Agnes Steininger
Schriftführerin
agnes.steininger(at)gmail.com

BR Christoph Längle

BR Christoph Längle
Vorstandsmitglied
C.Laengle(at)gmx.biz

Elmar Büsel
Rechnungsprüfer


Partner, Kooperationen & Netzwerk

Weitere Kooperationen: Volkshochschule St. Josef, Feldkirch, Katholisches Bildungswerk Götzis, Kulturreferat der Gemeinden Götzis und Röthis, Turnerschaft Götzis, Familienbund Mäder, Bücherei Koblach, Initiative Sichere Gemeinden

VHS

Ihr Browser ist veraltet. Bitte laden sie einen dieser aktuellen, kostenlosen und exzellenten Browser herunter:


GO