Lehrgang für Arbeitsanleitung in sozialökonomischen Betrieben

Dieser Lehrgang konzentriert sich auf das Führen und Anleiten von Personen aus der Langzeitarbeitslosigkeit. Allerdings können die Merkmale der anzuleitenden Transitmitarbeitenden sehr unterschiedlich sein. Der Lehrgang verfolgt einen generalistischen Ansatz.

Download Infomappe

Zielgruppe

Mit dieser Weiterbildung werden in erster Linie Mitarbeitende angesprochen, die in der Arbeitsanleitung in sozialökonomischen Betrieben von „arbeit plus – soziale Unternehmen Vorarlberg“ tätig sind.
 

Lehrgangsbeschreibung

  • Der Lehrgang fördert eine professionelle Haltung und vermittelt Kenntnisse, die dazu befähigen, sozial-pädagogische und wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und dementsprechend zu handeln.
  • Die Teilnehmer/innen werden sensibilisiert für Lern- und Konfliktsituationen und für zielführende Kommunikation und Kooperation.
  • Die Situation der Teilnehmenden in ihrem Arbeitsalltag ist Grundlage und Ausgangspunkt für die Gesamtsicht der Probleme.
  • In der Weiterbildung vermittelte Theorien dienen zur Erklärung und Anleitung in der Praxis.
  • Der Lehrgang konzentriert sich auf das Führen und Anleiten von Personen aus der Langzeitarbeitslosigkeit.

Zugangsvoraussetzung

  • aktuell gültiges und reguläres Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis mit einem Unternehmen von „arbeit plus – soziale Unternehmen Vorarlberg“
  • mindestens 3 Monate Praxiserfahrung vor Beginn des Lehrgangs

Die Module

  • Kurseröffnung – Lehrgangsvorstellung/Arbeiten in einem sozialökonomischen Betrieb
  • Auftrag des AMS, Arbeitslosigkeit, Auftrag und Rolle, Abgrenzung, Personalentwicklungsprozess
  • SDG - Sustainable Developement Goals, Kreislaufwirtschaft
  • ProDeMa - professionelles Deeskalationsmanagement
  • Psychosoziale, gesundheitliche und mentale Problematiken
  • Psychische Erkrankungen
  • Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz, Gesundheitsförderung
  • Soziale Arbeit in Vorarlberg
  • Gewaltfreie Kommunikation, zielorientierte Ge-sprächsführung, Führungskompetenz
  • Arbeitsrecht
  • Gender-/Diversity Training
  • Supervision
  • Exkursionen

Eine genaue Beschreibung der Module finden Sie hier. (pdf)

Hier finden Sie die Kursdetails

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Saal 101
Zeit: 08:00 - 17:00 Uhr
Start: Do 11.11.2021
Kursdauer: 1 Lehrgang / 160 Unterrichtseinheiten
Ende: Fr 10.06.2022
Start: Do 11.11.2021
Ende: Fr 10.06.2022
EUR 2000,-
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.