Praxisbeispiele Tierschutz für den Schulunterricht

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Kurs Nummer: R30025, Götzis
Zeit: 14:30 - 18:00 Uhr Start: Mi 06.03.2019
Kursdauer: 2 Termine / 12 Unterrichtseinheiten Ende: Do 07.03.2019
Start: Mi 06.03.2019
Ende: Do 07.03.2019
KursleiterIn: Lea Mirwald MSc
Eur 0,-
Buchen

Details zum Angebot

Gerade wenn es um Tierschutzbildung geht, bieten Schulbücher nur begrenzte Informationen. Mit Unterstützung des Vereins „Tierschutz macht Schule“ können die SchülerInnen eigenständig Wissen über Tiere und Tierschutz sammeln, Einblicke in die verschiedenen Tierhaltungsformen gewinnen und sich selbst eine Meinung bilden und damit verantwortungsvolle Entscheidungen treffen.

Im Workshop werden Unterrichtsbeispiele, passend zum Lehrplan, vorgestellt. Sie können fächerübergreifend eingesetzt werden. Der Verein "Tierschutz macht Schule" vermittelt fachlich fundiertes, von ExpertInnen geprüftes Tierschutzwissen ohne Extremstandpunkte.

Kursort: Mittwoch, 06.03.2019 von 14.30 - 18:00 Uhr Volkshochschule 6840 Götzis, am Garnmarkt 12
Exkursion Donnerstag, 07.03.2019 von 14.30 - 18:00 Uhr Inatura, Jahngasse 9, 6850 Dornbirn

Der Workshop richtet sich an praktizierende PädagogInnen, an PädagogInnen in Ausbildung (ideal für die Sekundarstufe 1) und InteressentInnen. Dieser Workshop ist kostenfrei. Inkludiert sind Materialien des Vereins „Tierschutz macht Schule“.

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Mi 06.03.2019
14:30 - 18:00 Uhr
210
Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Do 07.03.2019
14:30 - 18:00 Uhr
210
Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Buchen

Zum Kursort

Götzis, Haus Bildung am Garnmarkt, Am Garnmarkt 12, Raum 206
Götzis
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.